Problemlösungen für Ihre Heizungstechnik

Manchmal kommt aus der Anlage ein nicht zu überhörender Pfeifton, der durch das Abdrehen der Thermostatventile noch verstärkt wird. Schuld könnte eine zu grosse Heizkreispumpe sein, die mit voller Drehzahl weiterläuft und versucht, die gesamte Wassermenge durch die teilweise oder ganz geschlossenen Thermostatventile zu pressen.

Dreht man die Thermostatventile auf, verschwindet das Zischen, doch es wird auch unerträglich warm in den Räumen. Stellen Sie die Förderleistung der Heizkreispumpe auf minimale Stufe.

Es gluckert im Heizsystem, was tun?

Verursacher sind Luftblasen in den Rohren und Heizflächen. Sammelt sich zu viel Luft im Heizsystem, kann es passieren, dass einige Heizflächen trotz geöffneten Thermostatventils sogar kalt bleiben.

Entlüften Sie alle Heizflächen richtig, verschwinden die Geräusche und die Heizflächen  werden wieder heiss. Zusätzlich sollten Sie das Ausdehnungsgefäß im Heizraum vom Fachbetrieb überprüfen lassen.

Wie entlüftet man eine Heizungsanlage richtig ?

SHK P.Schäfer GmbH

Hattersheimer Strasse 31
65719 Hofheim / Taunus

Telefon 06192-24613
Telefax 06192 -24516

E-Mail: info@shk-hofheim.de